Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung 2019-04-12T10:43:21+00:00

Die Rechtsschutzversicherung ist eine privatrechtliche Versicherung, die die erforderlichen Leistungen für Ihre Interessen im vertraglich vereinbartem Umfang übernimmt.

Dabei geht es um folgende Leistungen, die je nach Vertrag übernommen werden:

  • Anwaltsgebühren
  • Zeugengelder
  • Sachverständigenhonorare
  • Gerichtskosten
  • Kosten des Gegners
  • Kosten einer Zwangsvollstreckung
  • Strafkaution (in der Regel bis 50.000 Euro)

Geldstrafen oder Bußgelder werden nicht übernommen.

Gerne informieren wir Sie näher über Rechtsschutzversicherungen, die wir bei einem unserer über 130 Versicherungspartner für Sie individuell heraussuchen!